Hof Friedrichsthal

Aktuelles

Alles rund um den Urlaub mit frischer Ostseebrise auf unserem Ackerbaubetrieb in Ostholstein!

Wir berichten vom Hof Friedrichsthal, den Pferden, dem Lama und all den Streicheltieren, aber natürlich auch über alles, was sich in den Apartments, Ferienwohnungen und Cottages so tut.

Wir möchten Sie hier neugierig machen auf Hof Friedrichsthal, damit wir Sie im schönen Ostholstein und an der Ostseeküste bald auf dem Gutshof begrüßen können.

09
Mai

Kleiner Tipp im schönen Monat Mai

09.05.2013 | Neues vom Ferienhof
09. Mai 2013
Kategorie: Neues vom Ferienhof

Waldmeister- bzw. Maibowle

im Wald findet man jetzt frischen Waldmeister - warum also Sirup verwenden
Waldmeister im Wäldchen vom Ferienhof Friedrichsthal

Bei einem Spaziergang durch den Wald fiel mir gestern der frische Waldmeister ins Auge aus welchem jetzt eine leckere Maibowle gezaubert werden kann.

Hier ein Rezeptvorschlag für eine klassische Waldmeisterbowle mit einem Liter gekühltem Wein und einem Liter gekühltem Sekt:

Ein Bund Waldmeister (fünf bis zehn Pflanzen) über Nacht antrocknen lassen. Beim Verwelken werden die Aromastoffe freigesetzt. An den Stielen wird das Sträußchen zusammengebunden und kopfüber in den Wein gehängt. Die Stielansätze dabei vom Wein fernhalten, damit keine Bitterstoffe austreten. Je nach Geschmack verbleibt der Waldmeisterbund für 10 bis 60 Minuten im Wein. Zucker (nach Belieben) in heißem Wasser lösen und mit dem Wein vermengen. Nachdem die Flüssigkeit in ein Bowlengefäss abgeseit wurde, kann der Sekt hinzugefügt werden. In die Bowle würden je nach Geschmack auch gut Erdbeeren, Minze, Orangen- oder Zitronenscheiben passen. Aber auch ganz einfach klassisch ist die Waldmeisterbowle ein leckeres Maigetränk!




Members of our management team: Vladimir Krkcznski, CEO, Eulalia Gutzmann, CFO, John Kontrolletti, CIO, Paul Plausi, COO, Hinnerk Armleuchter, Sales, Kain Elust, Supply Chain